Kochen, Backen und vieles mehr

Osterkekse in Pastelloptik

Nächste Woche ist Ostern. Höchste Zeit also mit der Osterbäckerei anzufangen:) Heute haben wir für euch ein Butterkeks Rezept mit einem pastellfarbenen Guss. Wir mögen die Kekse sehr, da sie einen frischen zitronigen Geschmack haben.

Oster1

Zutaten (ca. 30 Stück):
  • 320 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 1 EL Vanillezucker
  • 200 g kalte Butter
  • 1 Ei
  • 1 Zitrone
  • 250 g Puderzucker
  • Lebensmittelfarben (rot, blau)
Für den Teig gebt ihr das Mehl in eine Schüssel. Formt eine Mulde und verteilt die Butter in kleinen Stückchen am Rand. In die Mulde gebt ihr Zucker, Vanillezucker, das Ei und die abgeriebene Schale einer ganzen Zitrone. Verknetet den Teig zuerst mit den Knethaken eurer Küchenmaschine oder Handrührgeräts und knetet anschließend den Teig kräftig mit den Händen durch. Wickelt den Teig in Frischhaltefolie und lasst ihn eine halbe Stunde im Kühlschrank ruhen.
Den Backofen auf 200° vorheizen. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 0,3 – 0,5 cm ausrollen und die Kekse mit Förmchen eurer Wahl ausstechen. Die Kekse werden ca. 12 Minuten im Ofen goldbraun gebacken.

Oster2

Während die Kekse abkühlen, kann der Guss angerührt werden. Puderzucker und den Saft einer Zitrone mischen. Ist der Guss zu zäh gebt etwas mehr Saft hinzu. Ist er zu flüssig schüttet etwas Puderzucker nach.
Verteilt den Guss auf 4 Schälchen. In das erste rührt ihr tröpfchenweise die rote Farbe hinein bis eine rosafärbung nach eurem Geschmack entsteht. Das zweite wird durch wenige Tröpchen babyblau bis mint. Das dritte wird mit einer Mischung aus blau und rot violett. Das vierte bleibt weiß. Wenn euch eine Farbe zu dunkel geworden ist mischt einfach etwas weißen Zuckerguss dazu.

Oster4

Für die zweifarbigen Eier bepinselt ihr die unsere Hälfte mit buntem Guss und die obere mit weißem Zuckerguss. Die Schnittstelle verwischt ihr mit einem Zahnstocher. So erhalten ihr einen tollen Ombre-Look. Punkte erhaltet ihr, indem ihr einen Zahnstocher in weißen Guss haltet und den herunter tropfenden Guss auf den Keks kleckst.
Ihr könnt natürlich auch andere Farben mischen 🙂 Ganz nach eurem Geschmack! Unsere Kekse werden jetzt noch hübsch verpackt und werden dann an Ostern an unsere Lieben verschenkt 🙂
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Einfaches HTML ist erlaubt. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abonniere diesen Kommentar-Feed über RSS

%d Bloggern gefällt das: